Coco 10 Wochen alt

Coco's Woche
Zeit / time ≈ < 1 Min.
📖 Zeit / time ≈ < 1 Min.

Stellt euch das mal vor!

Frauchen stellt mir nicht mehr immer 4x am Tag mein Fressi hin. Nein, jetzt muss ich mir mein Fressen öfter suchen!
Da liegen meine Trockenfutterkroketten dann im Garten und ich muss sie finden. Frauchen ist aber immer mächtig stolz, wenn ich das gut mache.
Und natürlich mache ich das gut, ich hab ja schließlich auch Hunger!

Neuerdings muss ich auch immer mal wieder alleine bleiben. Frauchen sagt, dass ich das lernen muss, weil ein Dackel nicht immer überall mit hin kann. Das verstehe ich gar nicht, ich bin doch so klein, dass ich überall hin passe!
Aber was sein muss, muss sein. Frauchen legt mir Futter in meine Box, macht das Radio an und sagt “bis gleich”. Ich weine kurz, aber dann bin ich ganz ruhig, bis Frauchen wieder da ist. Sie freut sich total, dass ich das nach so kurzer Zeit schon so toll mache.
Abends weine ich gar nicht, wenn mich Frauchen in die Box legt, weil ich schon weiß, dass dann Schlafenszeit ist. Übrigens schlafe ich nachts schon durch.

Macht’s gut, bis nächste Woche,
Eure Coco

Coco vom Kreuzlinger Forst
Vorheriger Beitrag
Coco 9 Wochen alt
Nächster Beitrag
Aloisius Juni 2019

Letzte Posts

Menü