Coco 26 Wochen / 6 Monate alt

📖 Zeit / time ≈ < 1 Min.

Heute erzähle ich Euch, wie es mit meiner Ausbildung weitergeht.
Wir üben mehrere „Bausteine“, die sich am Ende (hoffentlich) zum großen Ganzen zusammensetzen.
Das Placeboard-Training haben wir jetzt um ein sogenanntes Target erweitert.
Unser Target ist ein Plastik-Döschen mit Deckel, in welchem Löcher sind.
Ich werde mit dem Clicker belohnt, wenn ich mit der Nase das Döschen anstupse.
Das klappt schon ganz gut.

Ein anderer Baustein ist das Training der getretenen Futterfährte.
Wir üben derzeit 20m. Frauchen tritt zuerst die Fährte, dann läuft sie noch mal und tritt das Futter mit ein.
Ziel ist es zunächst, dass ich langsam und ruhig suche.
Es wird schon immer besser. Frauchen ist ganz zufrieden mit mir.

So war’s schon wieder,
bis bald,
Eure Coco

Bilder der Woche

Coco hilft bei der Apfelernte 🍎

Coco vom Kreuzlinger Forst

Coco beim Ansitz dabei 🌿

Vorheriger Beitrag
Campino Carolus im Oktober 2019
Nächster Beitrag
Cara und Carlotta im Oktober 2019

Letzte Posts

Kategorien

Menü