• de

Tipps & Infos

Tipps für heiße Tage

An heißen Tagen bekommen unsere Dackel immer ein Schmankerl zur Abkühlung.
Es hat sich bewährt, spezielle Eiswürfel für sie zuzubereiten.
Wir füllen Hunde-Geflügelleberwurst in Eiswürfelbehälter und füllen sie mit Fencheltee auf.
Empfehlenswert sind die Eiswürfelbehälter von Emsa, da diese mit Deckel verschließbar sind.
Wenn es gar nicht anders geht und die Dackel trotz heißer Temperaturen mitgenommen
werden müssen, dann nehmen wir natürlich viel Wasser zum Saufen für sie mit, aber auch ein
Handtuch, welches mit kaltem Wasser durchtränkt werden kann.
Das kalte Handtuch auf den Rücken und/oder die Flanken gelegt, kühlt sie gut ab.

Umrechnung Hundejahre – Menschenjahre

Verband für das Deutsche Hundewesen VDH e.V.

Rasseporträt: Teckel – Charmeur auf kurzen Beinen

Menü